Aktuelles im JUNI 2017


Welche Reise / impfung / apotheke brauchen Sie ?

 

   Medikamente sind keine Urlaubssouvenirs.

Denn erstens steigt im Ausland das Risiko , unwissentlich ein gefälschtes Arzneimittel zu kaufen .

Zweitens gelten strenge Zollbestimmungen für die Einfuhr von Medikamenten . Bei der Einreise in die EU dürfen z.B. Urlauber nur die Menge an Medikamenten mitführen , die für Ihren persönlichen Bedarf bestimmt ist .

Wer für den Urlaub gut vorbereitet sein möchte , sollte seine eigene Reiseapotheke überprüfen und im Bedarfsfall ergänzen oder neu bestücken . Auch jetzt lohnt sich der Blick auf das Verfalldatum .

Wir bieten Ihnen in diesem Monat alles für Ihre Reiseapotheke . Sie erhalten ab 3 Produkten eine gratis Reiseapothekentasche, und für ein Produkt Ihrer Wahl können Sie zusätzlich noch einen Rabatt erwürfeln !

Außerdem können Sie bei uns eine persönliche Reise / Impfberatung erhalten ( 3,- € ) , die Sie beim Kauf einer Reiseapotheke mit verrechnen lassen können . 

 

Ladival Aktion im Juni / Juli 

Kauf 1 Produkt Ladival und gratis dazu unsere belibte Ladival Ente

  

Kauf 2 Produkte Ladival und gratis dazu : Strandkissen , Wurfscheibe oder Wasserball

Sonnenregeln beachten

1. Niemals ungeschützt in die Sonne gehen . 2. Die Haut langsam an die Sonne gewöhnen . 3. Solariumbräune schützt nicht vor Sonnenbrand . 4. Mittagssonne möglichst meiden . 5. Sonnenbrille mit UV Schutz und Kopfbedeckung nicht vergessen .

Die extrem sonnenbrandgefährdeten Stellen des Körpers ( Sonnenterassen ) besonders gut schützen : Nasenrücken , Unterlippe , Ohren , Schultern, Kinn , Fußrücken . Nach dem Sonnenbad die Haut gründlich reinigen und eine hautberuhigende Apres Lotion auftragen.Für Allergiker ohne Emulgatoren. Ausreichender Sonnenschutz : Faustregel für Erwachsene : 25 ml Sonnenmilch / - gel pro Tag / 20 ml Sonnenspray pro Tag

Skysocks - Gut gerüstet für die Reise

Stützkniestrümpfe / Reisestrümpfe SKYSOCKS 

- Unisex
- 70 DEN
- Blickdicht
- Hoher Tragekomfort
Angenehm weiche Qualität 
Reduzierung des Thrombose-Risikos 
Größen: 36 bis 45

Im Aktionsmonat 10 % Rabatt 

Aktuelles im JUNI 2017

Unsere aktuellen Aktionen :

Hier erfahren SIe mehr!

Aktuelle Angebote im JUNI Zahnpflegeset
statt 3,40 € jetzt 2,00 € ( 40 % Rabatt )

Aktuelle Angebote in diesem Monat :

Hier erfahren Sie mehr !

Neues aus Rosslau und Umgebung

Aktuelle Vorträge , Apotheken - und Heimneuigkeiten

 
        

News

Gefahr bei Umbau und Sanierung
Gefahr bei Umbau und Sanierung

Asbestbelastung vorher prüfen lassen

Asbestbelastung ist heute kein großes Gesundheitsthema mehr. Doch noch immer sind viele ältere Häuser mit dem giftigen Werkstoff belastet. Gefahr droht vor allem bei Umbau- und Sanierungsmaßnahmen.   mehr

Sonnenschutz für Kinder
Sonnenschutz für Kinder

Nicht jede Sonnencreme geeignet

Zum Sommer gehört für Kinder auch das Spielen im Freien. Dabei muss die Kinderhaut besonders geschützt werden, denn sie ist sonnenempfindlicher als die Haut von Erwachsenen. Wie Sie Ihr Kind am besten vor Hautschäden schützen und warum zu viel fettige Sonnencreme den Körper von Kindern belastet, erklärt die Apothekerkammer Hessen.   mehr

Rückenschmerzen bei Kindern
Rückenschmerzen bei Kindern

Bewegung hält den Rücken gesund

Rückenschmerzen zählen inzwischen zu den häufigsten Beschwerden bei Kindern und Jugendlichen. Die Stiftung Kindergesundheit informiert über Ursachen und verrät Maßnahmen für die Rückengesundheit.   mehr

Herzdruckmassage rettet Leben
Herzdruckmassage rettet Leben

Richtig handeln im Notfall

Jährlich sterben etwa 65.000 Menschen in Deutschland am plötzlichen Herztod. Viele der Todesfälle ließen sich durch Reanimation verhindern – doch ungeübte Ersthelfer reagieren häufig falsch.   mehr

Lebensmittel richtig kühlen
Lebensmittel richtig kühlen

Lagern von Grillfleisch & Co.

Bakterien lieben Hitze. Grillfleisch, Salatsoßen und Eis sollten deshalb immer gut gekühlt werden. Wie Lebensmittel bei Hitze „cool“ bleiben.    mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Paracelsus-Apotheke OHG
Inhaber Konstanze Friedrich & Dr. Jens Prantz
Telefon 0800/ 12 12 888
Telefax 034901/8 23 13
E-Mail info@apo-rosslau.de