Wohlfühlinsel


Neues aus der Wohlfühlinsel
 

Fusspflege

Nachdem unsere langjährige Fußpflegerin Fr. Vamberg aus gesundheitlichen Gründen ihre Tätigkeit auf diesem Gebiet zum 01.05.07 aufgeben musste, konnten wir fast übergangslos Fr. Franziska Felix für unsere Kunden gewinnen. Fr. Felix hat nach einer Ausbildung zur Friseurin noch eine Ausbildung zur Kosmetikerin/ Fußpflegerin angeschlossen und seit 2004 mit einer bis jetzt mobilen Fußpflege Hobby und Beruf in sich vereint . Wer ihre freundliche und aufgeschlossene Art einmal kennengelernt hat, wird ihr zu 100 % abnehmen, dass sie erst dann zufrieden nach Hause geht, wenn ihre Kunden wieder fitte und gepflegte Füßen haben.
Sie ist jeden Donnerstag den ganzen Tag und natürlich nach Absprache für Sie in der Wohlfühlinsel tätig und arbeitet auch weiterhin mit unserer Produktpalette Gehwohl, die Sie auch bei uns kaufen können.

Telefon: 034903/6 58 89 oder 034901 /6 72 64 oder 0177/8 74 71 31
 

Tee und andere nützliche Kleinigkeiten

Neben der Fußpflegeproduktpalette Gehwohl bieten wir im Verkaufsraum der Wohlfühlinsel (gleich von der Apotheke aus erreichbar) auch spezielle Teesorten, Teegläser etc., eine großes Angebot an Aromaölen, Saunaaufgüssen, Bachblüten und viele Kleinigkeiten an , zum Verschenken oder Selberbehalten. So können Sie verschiedene Luffa Seifen, Raumspray`s auf ätherischer Ölbasis, Badesalze und - schäume u.v.m. in angenehmer Atmosphäre aussuchen.

 



Ein Blick in unseren Beratungsraum (in der ehemaligen wohfühlinsel)

Hier finden alle ausführlicheren Beratungsgespräche statt, sämtliche Untersuchungen (Blutdruck, Blutzucker, Cholesterin, Diabetesberatungen). Bitte melden Sie sich dafür in der Apotheke.

Aktuelles im April 2018

  

 

Hier erfahren SIe mehr!

Aktuelle Aktion im April

    Die erste Hautpflege mit nachgewiesenem 
                              Pollenschutz

Hier erfahren Sie mehr !

Neues aus Rosslau und Umgebung

Aktuelle Vorträge , Apotheken - und Heimneuigkeiten

 
        
   Fasching im Alten - und Pfelegeheim 

News

Fußpflege leicht gemacht
Fußpflege leicht gemacht

(K)eine Frage der Kosmetik!

Obwohl uns die Füße während des Lebens mehrmals um die Erde tragen, erhalten sie nicht immer die nötige Aufmerksamkeit. Erst, wenn sie sich schmerzhaft bemerkbar machen, denken wir an ihre Pflege. Wie Sie den typischen Beschwerden mit Cremes, Pflastern und Instrumenten begegnen können und wann der Fachmann ins Spiel kommt.   mehr

Video zum Rx-Versandverbot
Video zum Rx-Versandverbot

Für Apotheken zählt jedes Rezept!

Die Bundesregierung plant ein Verbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel, das sogenannte Rx-Versandverbot. Vor- und Nachteile werden heiß diskutiert.   mehr

Pflegevergütung für alle Strümpfe
Pflegevergütung für alle Strümpfe

Neue Richtlinie hilft Patienten

Bisher erhielten Pflegedienste für das An- und Ausziehen leichter Kompressionsstrümpfe der Klasse 1 keine Vergütung. Diese für Patienten ungünstige Regelung gehört jetzt der Vergangenheit an.   mehr

Blutzuckermessung mit Pflaster
Blutzuckermessung mit Pflaster

Bald Diabetes unblutig überwachen?

Britische Forscher sind einer Messung der Blutglukose ohne Stich in den Finger einen Schritt nähergekommen: Ihr entwickeltes Pflaster misst Glukose in der Gewebsflüssigkeit der Haarfollikel. Es kommt ohne Kalibrierung durch Bluttests aus.   mehr

Geräusche weiten die Pupillen
Geräusche weiten die Pupillen

Gefühle an den Augen ablesen

Leipziger Forscher untersuchten die Wirkung überraschend auftretender Geräusche auf unser Gehirn. Dabei konnten sie von der Pupillenweite auf die Art des Geräusches schließen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Paracelsus-Apotheke OHG
Inhaber Konstanze Friedrich & Dr. Jens Prantz
Telefon 0800/ 12 12 888
E-Mail info@apo-rosslau.de