Geschichte


Mehr voneinander wissen, erhöht das gegenseitige Verstehen!

- erstmals erwähnt als Gründungsjahr: 1707

- 1797 erwirbt Friedrich Gerhard Stucke die Apotheke

- 1880 Übernahme durch Apotheker Porse (Rosslauer`n ist sicher die Porsestrasse bekannt)

- 1890 - 1900 gehörte bereits Herrn Apotheker Loeper die Apotheke

- von 1903, mit Übernahme durch Herrn E. Winter, existiert noch ein komplettes Warenverzeichnis, mit med. Ungarnweinen als Spezialität

- von Herrn Winter kaufte Herr Lepram die Apotheke.

- von ihm übernahm Dr. Luxat die Apotheke



- 1958 verstirbt der bisherige Besitzer, Herr Dr. Luxat, daraufhin wird die Apotheke als Pharmazeutisches Zentrum verstaatlicht und unter die Leitung von        Herrn Dr. Gramm gestellt

- privater Kauf der Apotheke durch die Leiterin der staatlichen Paracelsus-Apotheke (1985 - 1990) Frau Christa Friedrich und Apothekerin Frau Jutta Schories   am 30.11.1990

- Verkauf des OHG-Anteils von Christa Friedrich an ihre Tochter Konstanze Friedrich zum 01.07.1997

- seit 06.04.1999 ist ein Gesundheitszentrum mit medizinischer Fusspflege und Aromatherapie angeschlossen

- Umbau der ehemaligenPhysiotherapie im Haus Hauptstrasse 123 zur Offizin der neuen Apotheke ab April 2001

- Umzug der Apotheke am 15.10.2001 - jetzt zu finden in der Hauptstrasse 123 / 124

- Eingliederung der Wohlfühlinsel in die Apotheke 2008

- Ausstieg von Frau Apothekerin Schories aus Altersgründen aus der Apotheke zum 31.03.2013

- Verkauf des OHG Anteils von Frau Schories an Herrn Apotheker Dr. Prantz zum 01.04.2013

    
        

                                    

Hier erfahren SIe mehr!

   Aktuell :

           

Hier erfahren Sie mehr !

Neues aus Rosslau und Umgebung

Aktuelle Vorträge , Apothekenneuigkeiten

 
        

 Zu Hause bleiben ! Malen !

Malwettbewerb in der Corona Krise

News

7 Tipps gegen den Lagerkoller
7 Tipps gegen den Lagerkoller

Routine trotz Covid-19

Quarantäne, Ausgangsbeschränkungen, Home-Office – viele Menschen müssen  in diesen Tagen zuhause bleiben, um die Ausbreitung des neuen Coronavirus zu verhindern. Neben der Angst vor dem Virus erleben viele auch die sozialen Beschränkungen als sehr belastend. Das empfehlen Psychotherapeuten.   mehr

Prostatakrebs-Risiko nach Vasektomie
Prostatakrebs-Risiko nach Vasektomie

Leicht, aber signifikant erhöht

Immer mehr Männer verhüten endgültig, indem sie sich die Samenleiter durchtrennen lassen. Einer neuen Studie zufolge gibt es Hinweise darauf, dass nach einer solchen Vasektomie das Risiko für Prostatakrebs steigt.   mehr

Corona-Infos für Krebspatienten
Corona-Infos für Krebspatienten

Chemotherapie lieber verschieben?

In Zeiten von Covid-19 sind viele Krebspatienten verunsichert, da sie zur Gruppe der Risikopatienten gehören. Informationen und Empfehlungen für diese Patienten hat nun die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) herausgegeben.   mehr

Corona kommt nicht aus dem Labor
Corona kommt nicht aus dem Labor

Fake News entkräftet

Wieder eine Verschwörungstheorie wissenschaftlich entkräftet: Das Pandemie-Virus SARS CoV-2 wurde nicht zu finsteren Zwecken in einem chinesischen Labor gebastelt. Es hat sich kalifornischen Wissenschaftlern zufolge auf natürlichem Weg entwickelt.   mehr

So bekämpft unser Immunsystem COVID-19
So bekämpft unser Immunsystem COVID-19

Immunreaktion entschlüsselt

Auf der ganzen Welt forschen Wissenschaftler, um herauszufinden, welche Medikamente gegen Covid-19 helfen. Umso interessanter ist, wie es dem Immunsystem des Körpers in der Zwischenzeit ganz von alleine gelingt, mit dem neuartigen Erreger fertig zu werden. Exemplarisch wurden die Reaktionen der körpereigenen Abwehr nun bei einer erkrankten Frau aus Australien untersucht.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Paracelsus-Apotheke OHG
Inhaber Konstanze Friedrich & Dr. Jens Prantz
Telefon 0800/ 12 12 888
E-Mail bestellung@apo-rosslau.de